Sophia Konnerth - Siegerin bei "Prima la Musica"

07.03.2018

Einen beachtlichen Erfolg erspielte sich Sophia Konnerth, Schülerin der 3b Klasse, beim Musikwettbewerb „Prima la Musica“ in Ossiach. Sie konnte auf der Violine überzeugen und erreichte mit ihrem Vortrag den ersten Platz in ihrer Kategorie und Altersklasse. Das eifrige Üben hat sich für die Schülerin der Musikschule Villach bezahlt gemacht. Herzlichen Glückwunsch Sophia, wir sind sehr stolz auf dich!

 

 


 

Schulschitage auf der Gerlitzen

12.03. - 14.03.2018

Ab auf die Piste!

So hieß es für die 2. und 3. Klassen der VS Damtschach drei Tage lang. Vom 12.3. – 14.3.2018 fand auf der Gerlitzen der Skikurs für die Schülerinnen und Schüler statt. Die Skilehrer und Skilehrerinnen nahmen uns täglich freundlich in Empfang und betreuten uns sehr gut. Am Ende des dreitägigen Skikurses fand noch ein Skirennen statt, bei dem alle Rennläufer und Rennläuferinnen sehr gute Ergebnisse erreichten.

Smučanje na Osojščici

Tudi letos so bili učenci in učenke drugih in tretjih razdredov LŠ Domačale pri smučarskem tečaju na Osojščici. Uživali so lepo vreme in urejene proge.
Na koncu tečaja je bilo še napeto tekmovanje. Naši tekmovalci in tekmovalke so bili zelo uspešni.

 

 

 

 


 

 

Schwimmtage im Hallenbad Klagenfurt

29.01.2018

Mit großer Freude verbrachten die Schüler der 3a und 3b Klasse den Unterricht vom 29.01. bis 31.01.2018 im Hallenbad Klagenfurt. Durch das Schwimmen werden die Kinder in Ausdauer, Muskulaturaufbau, Koordination, Immunabwehr, Gleichgewichtsempfinden, Körperwahrnehmung und Selbstvertrauen gefördert und gestärkt. Außerdem können die Schüler im Wasser unterschiedliche Sinnes- und Bewegungserfahrungen machen. Sie lernen Druck, Widerstand und Auftrieb kennen.

Durch die tolle Unterstützung von Herrn Ing. Wolfgang Eichkitz (ÖWR Wernberg, Landesleiter-Stv.) konnten die Kinder ihre Schwimmtechnik in den drei Tagen verbessern. Als krönenden Abschluss erhielten die Schüler nach einer erfolgreich absolvierten Prüfung die Abzeichen für den Frühschwimmer, Freischwimmer und den heißbegehrten „Fahrtenschwimmer“ (auch "Profischwimmer" genannt). Eine schöne Erinnerung an besondere Schultage.

 

Plavanje v bazenu v Celovcu

Z velikim veseljem so otroci iz 3a in 3b razreda preživeli pouk od 29.01. do 31.01.2018 v bazenu v Celovcu. S plavanjem so veliko različnih stvari, kot npr. vzdržljivost, koordinacija, ravnotežje, samozaupanje itn.,pospeševali.

S podpori gospoda Ing. Wolfgang Eichkitza (ÖWR Wernberg, Landesleiter-Stv.) so lahko otroci izboljševali sposobnosti plavanja. Po končanem izpitu so otrici tudi dobili značke za »Frühschwimmer«, »Freischwimmer« in »Fahrtenschwimmer«. To je lep spomin posebnih šolskih dnevih.

 

 

 

 


 

Lehrausgang zum Rauchfangkehrer

5.02.2018

Am 5.2.2018 besuchten die Schüler der 3b Klasse den Rauchfangkehrerbetrieb Steiner. In einer sehr anschaulichen und praktischen Darbietung wurde den Kindern Wissenswertes über Energieversorgung, verschiedene Brennstoffe, Heizungsanlagen und Brandschutz vermittelt. Zur Stärkung gab es dann noch vom Betrieb gesponserte Frankfurter mit Semmeln und eine kleine Nachspeise. Die Schüler der 3b Klasse bedanken sich herzlich beim Rauchfangkehrermeister Franz Steiner für den tollen Vormittag!

 

 

 


 

Eins, zwei, drei! Im Sauseschritt läuft die Zeit, wir laufen mit!

30.01.2018

Und wie könnte man diese Worte von Wilhelm Busch besser veranschaulichen als mit dem „Lauf“ einer Sanduhr? Schon beim Beobachten des gleichmäßigen Rieseln des feinen Sandes von einem sich leerenden in einen sich füllenden Behälter entspannen sich Körper und Psyche.

Die Kinder der 4b hatten außerdem großen Spaß beim Sägen, Bohren und Hämmern, aber am größten war die Freude natürlich, als sie ihre fertigen Sanduhren präsentieren konnten.

Den unaufhaltsamen Lauf der Zeit drückt Frantz Wittkamp auf seine treffsichere Weise aus:

                Immer geht es rund auf Erden.

                Alles läuft, was laufen kann.

                Morgen will ja heute werden,

                und die Zeit hält keiner an.

Ulrike Gennrich

 

 


 

Volksschule Damtschach
Schulweg 17
A-9241 Wernberg
Tel.: +43 (0)4252 / 2116
e-mail: direktion@vs-damtschach.ksn.at
web: vs-damtschach.ksn.at

Nach oben